Tag und Nacht der richtige Ansprechpartner - seit über 40 Jahren. Wir helfen und begleiten ...

Bestattungsvorsorge – Die eigenen Wünsche an die Bestattung absichern

Für die eigene Bestattung vorzusorgen, fällt den meisten Menschen schwer. Wer befasst sich schon gerne mit dem Tod?
Andererseits haben aber viele Menschen eine Vorstellung davon, wie ihre eigene Beerdigung einmal verlaufen soll. Nur mit einer entsprechenden Bestattungsvorsorge können Sie sicherstellen, dass alles einmal so abläuft, wie Sie es sich wünschen.

 

Warum Bestattungsvorsorge? Jeder Mensch ist eine eigene Persönlichkeit. Niemand weiß besser als man selbst, welche persönlichen Wünsche und Vorstellungen im Todesfall berücksichtigt werden sollen. Auch wissen die Hinterbliebenen oft nicht, wie sie vorgehen sollen. Eine Bestattungsvorsorge ermöglicht Ihnen, alles Notwendige schon jetzt eigenverantwortlich zu regeln - im eigenen Interesse und in dem der Angehörigen.
Sie können sich darauf verlassen, dass später alles in Ihrem Sinne geschieht und sämtliche Formalitäten zuverlässig erledigt werden. So haben Sie und Ihre Angehörigen für den Todesfall höchstmögliche Sicherheit.


Im Rahmen einer Bestattungsvorsorge kann beispielsweise das Folgende verbindlich geregelt werden:

  • Bestattungsart (z.B. Erd- oder Feuerbestattung)
  • Art des Grabes (z.B. Familien- oder Reihengrab)
  • Auswahl von Sarg und/oder Urne
  • Gestaltung der Trauerfeier (z.B. kirchlich oder weltlich, Musik und Blumenschmuck)
  • Wünsche für Traueranzeigen, Trauerkarten oder Sterbebild
  • gewünschter Friedhof, Grabmal und Grabpflege
  • Totenfürsorge bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften (Festlegung, dass der Partner/die Partnerin z.B. offene Entscheidungen treffen kann)

Ihre Wünsche können detailliert besprochen und mit einem Bestattungsvorsorgevertrag beim Bestattungsdienst Friede vertraglich festgehalten werden. Zusätzlich erhalten Sie von uns:

  • Ihren Vorsorgeordner
  • Ihre TrauerVorsorge-Urkunde
  • Ihren Vorsorgeausweis

Ein solcher Bestattungsvorsorgevertrag kann und sollte finanziell abgesichert sein, um die Bestattungskosten abzudecken.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch auf der Seite "Absicherung der Kosten".

 

Sie haben eine Vorstellung davon, wie Ihre Trauerfeier einmal aussehen soll? Sprechen Sie mit uns - Wir sind mit Geschäftsstellen in Augsburg, der Augsburger Umgebung und in München vertreten – Bestattungsdienst FRIEDE